Weiterbildung Yogalehrer/in für Yin Yoga

Unsere Weiterbildung Yogalehrer/in für Yin Yoga umfasst 75 Unterrichtsstunden und findet an fünf Wochenenden statt.

 

Unsere nächste Weiterbildung startet am 07. / 08. Oktober 2017 und endet mit der Abschlussprüfung am 29. September 2018. Die genauen Termine findest Du hier.

 

Inhalt

  • Philosophisch / historischer Hintergrund des Yin Yoga (Taoismus, Yin/Yang-Konzept, 5 Elemente-Lehre) 
  • Sinnvoller Aufbau von Yin Yoga-Sequenzen unter Berücksichtigung verschiedener Aspekte (z. B. Körperregion (Hüfte, Rücken, Schulter etc. ), Beschwerdebilder), Rhythmen der Natur (Tageszeit, Jahreszeit, Mondstand), Energielinien und -zentren, Kombination von Yin & Yang )
  • Einsatz von Hilfsmitteln im Yin Yoga, alternative Variationen, individuelle Assists dem Körperbau des Einzelnen entsprechend
  • Funktionelle Anatomie: Strukturen des Bewegungsapparates, innere Organe, Fasziensystem, Konzept Tension - Compression
  • Energetische Anatomie: Energielinien (Meridiane der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) & Nadis), Energiezentren / Chakras
  • Wirkung von Yin Yoga auf körperlicher, energetischer und mentaler/emotionaler Ebene
  • Atem-, Konzentrations- und Meditationstechniken zur Vertiefung der Yin Yoga-Praxis

 

Teilnahmevoraussetzungen

Die Weiterbildung zum Yogalehrer/in für Yin Yoga richtet sich an Yogalehrer und alle, die schon längere Zeit Yoga praktizieren. Sie dient dazu, Yin Yoga als ergänzenden Yogastil besser kennen- und anwenden zulernen! Die Weiterbildung eignet sich sowohl zur persönlichen als auch zur beruflichen Weiterentwicklung.

Falls Du nicht bis Oktober warten möchtest, hast Du natürlich die Möglichkeit, an den Yin Yoga-Modulen teilzunehmen, die im Rahmen unserer 500-Stunden-Ausbildung stattfinden. Sprich uns bei Interesse gerne an! 

 

 

 

Anmeldung

Für Deine Anmeldung findest Du hier das entsprechende Anmeldeformular als PDF