Yin Yoga im Winter

Element Wasser – Rückzug und Regeneration

Im Winter findet die Zeit des Rückzugs und der inneren Sammlung ihren Höhepunkt. Es ist die Zeit der langen Nächte, in der sich die Natur vollständig zurückzieht, um sich zu regenerieren und neu aufzubauen. Entsprechend der umgebenden Natur bietet es sich an, dass auch wir ruhig werden und unsere Energien im Inneren konzentrieren, um sie für stabilisierende und ordnende Prozesse zu nutzen. Der Winter steht nach chinesischer Tradition im Zeichen des Elementes Wasser. Daher stärken wir dieses Mal über ausgewählte Yin Yoga-Übungen die dem Wasser zugeordneten Organmeridiane von Niere und Blase in ihrer zentralen Funktion, die Lebensenergie zu speichern und zu schützen. Damit sind wir auf die Dynamik des Frühlings gut vorbereitet.

Weitere Workshops